Test: Audi TTS Roadster 2015

Der Audi TTS Roadster präsentiert sich wie das Coupé in schickem neuen Design mit mehr Ecken und Kanten als der Vorgänger. Die aktuelle Top-Variante sprintet mit 310PS in 4,9 Sekunden auf Tempo 100. Im Innenraum hält mit dem virtual Cockpit ein zentrales Anzeigeinstrument an Stelle analoger Instrumente Einzug in das Sichtfeld des Fahrers. Laut Audi soll der neue TTS nicht nur sportlich, sondern ein Sportwagen sein. Ob er das auch beweisen kann, seht ihr in unserem Test.

Neueste Beiträge

Markus Verfasst von: